Zimmer
buchen
Veranstaltungs­anfrage English Seite drucken

Informationen zum Datenschutz

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Datenschutzpolitik richtet sich im Übrigen nach dem für den Lufthansa Konzern geltenden Handbuch Datenschutz.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf sie sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt und für deren Inhalt auch keine Haftung übernommen wird.

Die Lufthansa Seeheim GmbH respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Speicherung von IP-Adressen

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseite, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Dies geschieht zum Zwecke der Besucherstatistik.

Google Analytics

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Einsatz von Google Remarketing

Wir setzen auf unserer Website den Dienst Google Remarketing der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Mit Google-Remarketing können Anzeigen für Nutzer geschaltet werden, die unsere Webseite in der Vergangenheit bereits besucht haben. Innerhalb des Google-Werbenetzwerks können hierdurch an ihre Interessen angepasste Werbeanzeigen auf unserer Seite dargestellt werden. Google-Remarketing verwendet für diese Auswertung Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Hierdurch wird es ermöglicht, unsere Besucher wiederzuerkennen, sobald diese Webseiten innerhalb des Werbenetzwerks von Google aufrufen. Auf diese Weise können innerhalb des Werbenetzwerks von Google Werbeanzeigen präsentiert werden, die auf Inhalte bezogen sind, die der Besucher zuvor auf Webseiten des Werbenetzwerks von Google aufgerufen hat, die ebenfalls die Remarketing Funktion von Google verwenden. Google erhebt hierbei nach eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten. Sie können diese Funktion deaktivieren, wenn Sie unter http://www.google.com/settings/ads die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

Einsatz von Google-Adwords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com“ blockiert. 

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

 

 

Verwendung von Cookies

Verwendung von Cookies

Informationsschreiben im Sinne des Art. 13 der Datenschutzerklärung, erstellt in Übereinstimmung mit der Verfügung des Datenschutzbeauftragten 08/05/2014.

Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des Besuchs unserer Website zu Werbe- und Kommunikationszwecken, zur Durchführung der Anfrage, Anmeldungen, Umfragen und zur SPAM-Vermeidung Cookies einsetzen. Hinsichtlich der Art der erhobenen Daten sowie der Dauer der Speicherung verweisen wir auf die entsprechenden Abschnitte in dieser Datenschutzerklärung hin.

Was sind Cookies:

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, welche sich - wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen - auf Ihrem Computer ablegt. Mit Hilfe des Cookies werden Ihre Website-Besuchsdaten gespeichert. Mit Hilfe dieser Daten kann Ihr Online-Erlebnis noch besser und persönlicher gestaltet werden.

Auf der Website von Lufthansa Seeheim übernehmen die Cookies verschiedene Aufgaben. So ermöglichen sie Ihnen ein effizientes Navigieren zwischen den Seiten, eine verbesserte Bedienung sowie die reibungslose Darstellung der Website. Cookies gewährleisten eine schnellere und einfachere Interaktion mit der Website. Des Weiteren gibt es verschiedene Arten von Cookies für verschiedene Aktivitäten.

Sollten Sie nicht mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner einverstanden sein, dann deaktivieren Sie bitte die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser. Eine Anleitung hierfür finden Sie im Abschnitt Verwaltung von Cookies.

Verwendung von Cookies durch Lufthansa Seeheim

Lufthansa Seeheim verwendet Cookies, um mehr über die Interaktion der Website Besucher mit unseren Inhalten zu erfahren und verbessert somit die zukünftige Besuchserfahrung in Bezug auf unsere Webseite.

Cookies ermöglichen uns Ihren Gerätetyp zu erkennen und Ihnen somit die passenden und dafür zugeschnittenen Inhalte anzubieten. Zur Verwendung kommen Cookies, die notwendig sind, damit Sie sich problemlos auf der Website bewegen können und bestimmte Grundfunktionen nutzen können. Lufthansa Seeheim verwendet auch Cookies, die ihre Vorlieben speichern und so die Funktionalität der Website für Sie verbessern. Zudem nutzt Lufthansa Seeheim Cookies, die die Geschwindigkeit, unsere Marketingaktivität und Ihr Besuchserlebnis optimieren.

Arten von Cookies

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in vier Kategorien eingeteilt werden: Unbedingt erforderliche Cookies, Performance Cookies, Funktionale Cookies und Cookies zu Marketingzwecken.

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies werden benötigt, damit Sie sich auf einer Website bewegen und ihre Eigenschaften nutzen können. Ohne diese Cookies können Funktionalitäten nicht gewährleistet werden, beispielsweise dass während eines Besuchs getätigte Aktionen erhalten bleiben, auch wenn zwischen einzelnen Seiten der Website navigiert wird.

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen es einer Website, bereits getätigte Angaben zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten. Zum Beispiel könnte eine Website eine lokale preisrelevante Information anbieten, wenn die Website ein Cookie benutzt, um die Region zu speichern, in der sich der Nutzer gerade befindet. Funktionale Cookies werden außerdem dazu benutzt, angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu ermöglichen. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Webseiten verfolgen.

Performance Cookies

Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise einer Website – etwa welche Seiten ein Besucher am häufigsten aufruft und ob er Fehlermeldungen von einer Seite erhält. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen sind aggregiert und anonym. Diese Cookies werden ausschließlich dazu verwendet, die Performance einer Website und damit das Nutzererlebnis zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielter für den Nutzer relevante und an seine Interessen angepasste Werbeanzeigen auszuspielen. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Sie registrieren, ob man eine Website besucht hat oder nicht. Diese Information kann mit Dritten, wie z.B. Werbetreibenden, geteilt werden. Cookies zur Verbesserung der Zielgruppenansprache und Werbung werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt.

Verwaltung von Cookies (Anleitung für die Einstellungen)

Ihr Webbrowser ermöglicht Ihnen in der Regel, Cookies zu erlauben, zu verbieten oder vor dem Speichern gefragt zu werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit alle Cookies einzusehen und gegebenenfalls einzeln zu löschen. Wie dies funktioniert, hängt vom einzelnen Browser ab. Für die wichtigsten Browser führen wir eine kurze Beschreibung an.

Internet Explorer (ab Version 9)

Rechts oben im Browser-Fenster befindet sich ein Zahnrad, klicken Sie darauf und wählen Sie „Internetoptionen“ und dann die Registerkarte „Datenschutz“. Beachten Sie, dass die Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre maximal auf „Mittel“ stehen sollten damit Cookies in Ihrem Browser aktiviert werden können. Einstellungen darüber hinaus verhindern das Ablegen von Cookies.

Google Chrome (aktuellste Version)

Rechts oben in Ihrem Browser-Fenster befindet sich der Menübutton – dargestellt mit drei Strichen. Klicken Sie auf dieses Symbol und wählen Sie dann „Einstellungen“. Klicken Sie ganz unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und navigieren dann zum Abschnitt „Datenschutz“. Bei „Inhaltseinstellungen“ wählen Sie im Abschnitt „Cookies“ die Option „Speicherung lokaler Daten zulassen“ um Cookies zu erlauben. Zur Deaktivierung setzten Sie ein Häkchen vor die Option „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“ und „Drittanbieter-Cookies und Websitedaten blockieren“.

Mozilla Firefox (aktuellste Version)

Wie bei Google Chrome finden Sie rechts oben das Menüsymbol das mit drei Strichen dargestellt wird. Wählen Sie „Einstellungen“. Nun öffnet sich ein separates Fenster. Hier wählen Sie „Datenschutz“ aus. Im Kasten „Chronik“ dann die Option „Firefox wird eine Chronik nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“. Setzen Sie ein Häkchen in das Feld „Cookies akzeptieren“, um Cookies zuzulassen. Zum deaktivieren entfernen Sie dieses Häkchen.

Safari

Rechts oben finden Sie ein Zahnrad. Klicken Sie darauf und wählen „Safari“ aus. Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf das Symbol für „Datenschutz“. Nun gehen Sie hier auf die Option „Cookies blockieren: Von Dritten oder Werbeanbietern“. Zur gänzlichen Deaktivierung wählen Sie die Option „Nie“.

 

 

Sonstige Datenerhebung

Persönliche Daten werden darüber hinaus nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus geben, z.B. zur Durchführung einer Reservierung oder einer Vertrages, im Rahmen der Kontaktaufnahme, in einer E-Mail oder in sonstiger Weise. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Vertragsdurchführung

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

 

 

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen der Datenschutzbeauftragte mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datensicherheit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Datensicherheit

LH Seeheim setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen

LH Seeheim verpflichtet sich, die oben genannten Punkte auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Konzernbeauftragte für den Datenschutz wenden, die mit ihrem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Lufthansa Konzerndatenschutz - Beauftragte
Dr. Barbara Kirchberg-Lennartz
Deutsche Lufthansa AG
FRA RD
60546 Frankfurt

Bei Datenschutz-Fragen können Sie uns auch per E-Mail erreichen.

 

 

Quality Management

Franz Reichmann
Lufthansa Seeheim GmbH
QSH BG
D-64342 Seeheim-Jugenheim, Lufthansaring 1
E-Mail: franz.reichmann(at)dlh.de